Neuigkeiten

25.09.2017
Biesterfeld Spezialchemie schließt Integration von Schütz & Co. ab


Biesterfeld Spezialchemie schließt die Integration des 2016 erworbenen Distributeurs Schütz & Co. (GmbH & Co. KG) durch eine Anwachsung ab. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2017 werden somit die Geschäftsaktivitäten von Schütz & Co. nun auch rechtlich vollständig in die Marktsegmente Pharma und Personal Care der Biesterfeld Spezialchemie integriert.

Die Tochtergesellschaft Schütz & Co. ist auf die kundenspezifische Distribution von pharmazeutischen Wirk- und Hilfsstoffen spezialisiert. Als qualifizierter Partner für namhafte Hersteller und weltweit führende Pharma- und Kosmetikunternehmen stärkt das Unternehmen optimal die Kernkompetenzen von Biesterfeld. Mit der Übernahme erweiterte die Muttergesellschaft das Leistungs- und Produktportfolio für die Pharma und Personal Care Industrie und fokussierte sich weiter auf Spezialitäten und Lösungen für ihre Kunden.

„In den vergangenen zwölf Monaten haben wir Schütz & Co. optimal in Biesterfeld Spezialchemie integriert. Dank unseres gemeinsamen strategischen Ansatzes und der lösungsorientierten Kundenphilosophie ist uns dies reibungslos gelungen“, erklärt Peter Wilkes, Geschäftsführer Biesterfeld Spezialchemie. „Mit der Anwachsung schließen wir den Integrationsprozess ab und starten nun gemeinsam als ein Unternehmen in die Zukunft. Der Name Schütz & Co. wird im Markt nicht mehr verwendet werden, jedoch werden der hohe Qualitätsanspruch, das Fach-Know-how und der hohe Produkt- und Leistungsanspruch in Biesterfeld weiterleben.“



Pressekontakt Biesterfeld Spezialchemie:
Stephanie Winter
Telefon: +49 40 32008-374
s.winter(at)biesterfeld.com

Biesterfeld Spezialchemie GmbH
Ferdinandstraße 41
20095 Hamburg
www.biesterfeld-spezialchemie.com  

 

 




zur News Übersicht